In diesem Jahr laden wir wieder alle Freunde, Bekannte, Nachbarn und Interessierte herzlich zu unserem großen Sommerfest ein.

Samstag, 9. Juli 2022
15 bis 18 Uhr

Folgende Attraktionen warten auf unserem Gelände an der Moorlandstraße darauf, entdeckt zu werden.
Freuen Sie sich auf:

  • den Blick über Osnabrück – aus 50 Metern Höhe in der Gondel am Kran
  • Spiele für Groß und Klein auf dem gesamten Gelände
  • Live-Musik
  • weitere „Überraschungen“…

Auch für die Verpflegung ist bestens gesorgt:

  • Köstliches vom Holzkohlegrill
  • Gekühlte Getränke und leckeres Eis
  • Kaffee und ein großes Kuchenbuffet
  • und vieles mehr…

Unser Gast in diesem Jahr:
Die Matthäusgemeinde mit ihrem Gemeindefest und Friedensfest 2.0

 

So finden Sie zu uns

Mit Bus und Bahn
Im 10-Minuten-Takt wird die Bushaltestelle „Moorlandstraße“ von den Linien 51, 52 oder 53 bedient. Verbunden mit einem kurzen Fußweg von ca. 5 Minuten erreichen Sie so die Don Bosco Kath. Jugendhilfe. Zentraler Umstieg ist am „Neumarkt“, wo sich fast alle Stadtbuslinien in Osnabrück treffen.
Den jeweils aktuellen Fahrplan finden Sie auf der Seite der Stadtwerke Osnabrück.
Falls Sie mit der Bahn anreisen möchten, nutzen Sie bitte den Bahnhof „Osnabrück Altstadt“. Dieser wird von den Linien RB58, RB61, RE18 und RE60 bedient. Vom Hauptbahnhof können Sie alternativ mit dem Stadtbus über den Umsteigepunkt „Neumarkt“ anreisen.

Mit dem Fahrrad
Besuchen Sie uns mit dem Fahrrad: Im Stadtteil Sonnenhügel, in direkter Nähe zum Bürgerpark, finden Sie unser Gelände. Orientieren Sie sich an der Hansa- oder Süntelstraße.
Parkplätze für Ihr Fahrrad finden Sie direkt bei uns auf dem Gelände. Sollten die Abstellmöglichkeiten vor unserem Haupteingang belegt sein, stellen wir gerne weitere Parkmöglichkeiten in unserem Hinterhof zur Verfügung.

Mit dem Auto
Mit dem Auto erreichen Sie uns von allen Autobahnen und der zentralen B68, die durch Osnabrück verläuft. Vom Innenstadtring biegen Sie auf Höhe der „Vitischanze“ in die Hansastraße und von dort sofort in Richtung „Dodesheide“. Reisen Sie aus Richtung Wallenhorst an, nutzen Sie bitte die „Vehrter Landstraße“. Über diese Verbindung erreichen Sie uns auch aus dem Südkreis über die A33. Hierbei kann es zu Verzögerungen aufgrund der Baustelle in Belm kommen.
Wichtiger Hinweis: Bitte nutzen Sie unseren Ausweichparkplatz zwischen Boelckeweg und Lerchenstraße, da nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen an unserem Haupthaus zur Verfügung stehen. Vielen Dank.